Radio Argovia «90 Sekunden»: Ende, Anfang und Ziel - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Ende, Anfang und Ziel

Die Sommerferien sind vorbei. Die Olympia in London auch. Schluss!
Dazu ein sportlicher Gedanke:
Ist es traurig, dass die Wettkämpfe jetzt vorbei sind? Haben die Sportler wohl Angst vor dem Ende? Nein, denke ich, denn das Wort für den Schluss eines Wettkampfes heisst nicht Ende – sondern Ziel!
Ende – das ist ein schwieriges Wort.
Es bedeutet aus und vorbei. Manchmal meint es auch vergänglich oder sogar vergebens. – Aber das Wort ZIEL ist ein wunderbares Wort: Es bedeutet Höhepunkt, Krönung und Vollendung.
Auch unsere Lebenszeit ist nicht auf ein Ende, sondern auf ein Ziel hin angelegt.
Dass wir alle irgendwann sterben müssen – ist eigentlich nicht furchtbar – wenn das bedeutet, dass das Leben zu einem Ziel kommt.
Jeder Tag, den wir leben, ist nicht nur ein Tag weniger oder ein Tag Älter-sein, - sondern ein Tag, den wir der Ewigkeit näher kommen.
Das hilft mir, wenn es nach der Sommerpause wieder heisst: Neu anfangen mit dem Alltag.
Das ist die Hoffnung, wie jemand treffend beschrieb:
«Das Beste kommt noch.»
In diesem Sinn wünsche ich allen einen guten Start in die Arbeitswoche oder ins neue Schul-, Lehr- oder Arbeitsjahr und sage:
Bhüet Si Gott!




AutorIn: Jürg von Niederhäusern

Gesendet am 13. August 2012


Zum Detaileintrag auf www.landeskirchen-ag.ch...




Aufgeschaltet am 13. August 2012
zurück...
Beitrag anhören  

(MP3, 90 Sekunden, 2 MB)



Beiträge als Podcast

90 Sekunden Podcast
90 Sekunden Podcast für iTunes