Radio Argovia «90 Sekunden»: Advent - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Advent

Ich muss zugeben, ich bin keine geduldige «Warterin» wenn ich auf etwas oder jemanden warte.

Scheinbar geht es in der Adventszeit vielen Menschen so.

Was wir so alles tun in dieser Wartezeit bis Weihnachten.

Da gibt es Adventskalender, welche den Kindern das Warten versüssen oder verkürzen sollen. – Es werden in vielen Gemeinden Adventsfenster wunderschön gestaltet und jeden Abend eröffnet. – Adventskonzerte hier und dort stimmen uns ein auf den grossen Tag. – Wir schmücken unsere Häuser auf spezielle Art und Basteln hat Hochkonjunktur. – Wer während des ganzen Jahres nie eine Karte geschrieben hat, tut dies gerade jetzt.

Ja, wir stehen mitten in der für mich schönen Adventszeit.

Haben sie es gewusst, Advent heisst Ankunft.

Unsere Vorbereitungen, unser Warten gelten der Ankunft von Jesus Christus, welcher vor mehr als 2000 Jahren in Bethlehem geboren ist.

Dort hat niemand gebastelt und geschmücktzu seiner Ankunft. Nein, im Gegenteil, ganz arm wurde er in einem Stall geboren.

Ich möchte die vielseitigen Vorbereitungen vor Weihnachten nicht missen. Aber ich möchte dabei auch die Armen dabei nicht vergessen. Als Jesus erwachsen war sagte er: «Was ihr einem meiner Geringsten getan habt, das habt ihr mir getan». Das ist für mich ein Grund nebst allen Aktivitäten, auch zu Geben wo es jemand nötig hat. Nur so kann Weihnachten ein Freudenfest für uns alle sein, für die die bekommen und für die welche geben.




AutorIn: Rita Amrein

Gesendet am 17. Dezember 2012


Zum Detaileintrag auf www.landeskirchen-ag.ch...




Aufgeschaltet am 17. Dezember 2012
zurück...
Beitrag anhören  

(MP3, 90 Sekunden, 2 MB)



Beiträge als Podcast

90 Sekunden Podcast
90 Sekunden Podcast für iTunes