Radio Argovia «90 Sekunden»: Was isch Glück - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Was isch Glück

«Alli Mönsche wänd glücklich si» het scho der Aristoteles gseit. Vermuetlich het er rächt, ich ha no niemer ghört wo’s Gägeteil behauptet.

Allerdings göhnd d’Meinige wiit usenand, was Glück überhaupt isch. Mini Mueter het bim Autofahre regelmässig gseit «jetzt hämmer aber Glück», wenn d’Liechtsignalalag grüen zeigt het. Genauso regelmässig han ich zrugg geh, dem säg ich nid Glück, sosch wär jo e rots Liecht Unglück.

Vo de Glücksforschig, wo amene spezielle Institut betriebe wird, wird ich nid glücklich.

Schienbar isch Glück eso komplex, dass mer muess verschiedeni Wüsseschafte ibezie zum s’ chönne verstoh.

Mit Psychologie, Medizin, Soziologie, Ökonomie und Theologie wird s’Erkenne vom Glück wie es Problem dargstellt. Do wird gseit, mer muess wüsse, wie d’Lüüt glücklich wärde, will Glück isch e wichtige Wirtschaftsfaktor. Glücklichi Mönsche sind erfolgriecher und produktiver.

Nur, bin ich mit em verstoh vom Glück au glücklich? Nid würklich.

Mini Grosschind löse i mir immer wieder es Glücksgfüehl us. Was isch’s bi Ihne? Ich dänke jede Mönsch cha glücklich si, au wenn di össere Umständ gar nid derno usgsänd.

D’Johreslosig, also de Bibelvärs wo för s2014 giltet heisst: «Gott nahe zu sein ist mein Glück.»

Wenn Sie de ganz Psalm 73 läse, denn gsend Sie, dem Schrieber sis Umfäld het eigentlich gar nid nach Glück usgseh.

Ich wünsche Ihne es glücklichs Neus Johr




AutorIn: Rita Amrein

Gesendet am 30. Dezember 2013


Zum Detaileintrag auf www.landeskirchen-ag.ch...




Aufgeschaltet am 30. Dezember 2013
zurück...
Beitrag anhören  

(MP3, 90 Sekunden, 2 MB)



Beiträge als Podcast

90 Sekunden Podcast
90 Sekunden Podcast für iTunes