Radio Argovia «90 Sekunden»: Arbeiten in Zukunft - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Arbeiten in Zukunft

Letzte Woche hatte ich das Privileg dem Swiss Talent Forum der Stiftung Schweizer Jugend forscht in Thun beizuwohnen. Das Thema war «die Arbeit in der Zukunft».
 
Die Einführung machten 5 hochkarätige Referentinnen und Referenten. Dann waren die rund siebzig jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 17 Nationen eingeladen, Ideen und Konzepte zur Gestaltung der Arbeit für die nächsten Jahrzehnte, zu entwickeln. Inspiration und Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.
 
Technologische Entwicklungen wurden diskutiert. Sogar etwas Science Fiction hatte ihren Platz. Im Vordergrund standen aber vor allem Themen wie die länderübergreifende Zusammenarbeit, der Einsatz und Nutzen von sozialen Netzwerken und der kulturelle Austausch am Arbeitsplatz. Nicht weniger wichtig in der Diskussion waren ethische Überlegungen zur künftigen Gestaltung der Arbeit.
 
Leider war das Medieninteresse sehr bescheiden. Es gab keine Gewalt, kein Wettsaufen, kein Drogenkonsum.
 
Die 70 junge Talente gingen zweifellos motiviert nach hause. Vor allem eine Aussage des Forums ist mir geblieben: «Geht und lernt andere Menschen und Kulturen kennen, profitiert vom internationalen Austausch und lasst euch inspirieren.»
 
Ich blicke voller Zuversicht in die Zukunft.




AutorIn: Francis Kuhlen

Gesendet am 10. Februar 2014


Zum Detaileintrag auf www.landeskirchen-ag.ch...




Aufgeschaltet am 10. Februar 2014
zurück...
Beitrag anhören  

(MP3, 90 Sekunden, 2 MB)



Beiträge als Podcast

90 Sekunden Podcast
90 Sekunden Podcast für iTunes