Radio Argovia «90 Sekunden»: Duschen mit dem Papst - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Duschen mit dem Papst

Erinnern sie sich an «Duschen mit Doris»? Das war eine etwas peinliche Marketing-Jugendsünde einer unserer Bundesrätinnen mit ihrem Konterfei auf einem Päckchen Duschgel. Geschadet hat es nichts. Die Welt ist davon nicht viel sauberer geworden. Aber hängen geblieben ist der Gag in der Erinnerung von vielen. Marketing eben.

Wie wäre es dann zur Abwechslung mit «Duschen beim Papst»? Sie finden, ein Gag wird nicht besser, wenn man ihn wiederholt. Stimmt. Nur ist es kein Gag. Weil ein Obdachloser ihm gesagt hat, dass es in Rom leichter sei, ein Essen zu finden, als eine Dusche, hat Papst Franziskus drei Duschen für Obdachlose in den Kollonaden am Peterplatz installieren lassen. Wie bitte? Weltarchitektur und Duschkabinen; fromme Pilger und Obdachlose? Ist dieser Papst jetzt durchgedreht, oder hat er den falschen Marketingberater? Womöglich hat ihm Doris ihren alten ausgeliehen?

Nichts von alledem. Hier geht es nicht um Marketing, sondern um Nächstenliebe. Franziskus hat einfach auf die konkrete Not eines Menschen konkret und direkt geantwortet und etwas Nützliches getan. Punkt. Ich kann nur beten, dass uns allen «Duschen beim Papst» länger in Erinnerung bleibt, als «Duschen mit Doris». Und hoffentlich lassen wir uns von dieser Geste der Menschlichkeit inspirieren und helfen konkret und sofort, wo es Not tut – ohne langes Reden. Darum bin ich jetzt still, damit Ihnen mehr Zeit bleibt zum Handeln.

E gueti und suuberi Wuche




AutorIn: Gerhard Ruff

Gesendet am 17. November 2014


Zum Detaileintrag auf www.landeskirchen-ag.ch...




Aufgeschaltet am 17. November 2014
zurück...
Beitrag anhören  

(MP3, 90 Sekunden, 2 MB)



Beiträge als Podcast

90 Sekunden Podcast
90 Sekunden Podcast für iTunes