Reduktion ZK-Beitrag 11


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Voranschlag 2013 rechnet mit einer Reduktion des Zentralkassenbeitrags

Synodevorlage für den 7. November 2013
 
Der Kirchenrat legt der Synode für das Jahr 2013 einen fast ausgeglichenen Voranschlag für die Zentralkasse der Landeskirche vor, der eine Reduktion des Zentralkassenbeitrags der Kirchgemeinden von 2,4 % auf 2,3 % vorsieht. Trotzdem rechnet das Budget 2013 mit einem geringen Ertragsüberschuss von 13 800 Franken.


Der ebenfalls vorgelegte Finanzplan 2013 – 2016 zeigt allerdings auf, dass sich der reduzierte Zentralkassenbeitrag in den nächsten Jahren kaum halten lassen wird und eventuell bereits 2014 wieder mit einem Beitrag von 2,4 % gerechnet werden muss.
Der Voranschlag 2013 rechnet mit Kosten von 11 410 900 Franken (214 600 Franken weniger als 2012) bei Einnahmen von 11 424 700 Franken. Das sind aufgrund des reduzierten Zentralkassenbeitrags 304 300 Franken weniger als 2012. Der Kirchenrat hat deshalb die vorgesehenen Ausgaben um 214 600 Franken gegenüber dem Voranschlag 2012 gesenkt, eine Reduktion um 1,85 %.



 Meldung verfasst von: ria / Informationsdienst.