Show/Hide Toolbars

WikiRef

Ordinierte Dienste müssen gewählt und angestellt werden, um in einer Kirchgemeinde wirken zu können.

Für die Anstellung müssen die folgenden Dokumente ausgefüllt werden:

1.hmtoggle_arrow0        Anstellungsverfügung
2.        Funktionsbeschrieb
3.hmtoggle_arrow0        Übergabeprotokoll

4.        hmtoggle_arrow0Pfarramts- und Wohnungsvertrag, nur für Pfarrerinnen und Pfarrer

 

 

 

icon_tipp

 

Ähnliche Themen

 

Wahl Ordinierte Dienste

icon_rechtliches

 

Rechtliche Grundlagen

 

 

 

Dienst- und Lohnreglement für die ordinierten Dienste (DLD)

 

Die Landeskirche versteht sich als lernende Organisation. Sie ist auf Rückmeldungen aus den Kirchgemeinden angewiesen. Bitte melden Sie uns fehlerhafte oder veraltete Einträge oder Wünsche für Ergänzungen und Erweiterungen an gemeindeberatung@ref-aargau.ch.