Show/Hide Toolbars

WikiRef

Die «Kommunikation des Evangeliums» in Wort und Tat gehört zu den Hauptaufgaben der Kirche. Ohne Dialog ist das nicht möglich. Dialog in Gebet und Andacht, Dialog mit den Menschen in Predigt, Diakonie, Erwachsenenbildung, Jugendarbeit und Seelsorge. Kirche lebt vom Dialog, das gehört zu ihrem Wesen. Aus diesem Selbstverständnis heraus öffnet sich die Kirche gegenüber der Gesellschaft und der Öffentlichkeit.

Es gehört auch zu den Pflichten der Kirchenpflege, die Bevölkerung über Tätigkeiten und Angelegenheiten von allgemeinem Interesse von sich aus zu informieren.

icon_rechtliches

 

Rechtliche Grundlagen

 

 

 

§ 4 des kantonalen Gesetzes über die Information der Öffentlichkeit, den Datenschutz und das Archivwesen

icon_hilfsmittel

 

Hilfsmittel

 

 

 

Informationen zur Gemeindekommunikation

icon_kontakt

 

Kontaktangaben

 

 

 

Informationsdienst der Landeskirche

 

Die Landeskirche versteht sich als lernende Organisation. Sie ist auf Rückmeldungen aus den Kirchgemeinden angewiesen. Bitte melden Sie uns fehlerhafte oder veraltete Einträge oder Wünsche für Ergänzungen und Erweiterungen an gemeindeberatung@ref-aargau.ch.