Bereich Gemeindedienste

Zum Fachbereich «Gemeindedienste» der Landeskirchlichen Dienste gehören die beiden Teams «Bildung» und «Gemeindeleitung». Sie unterstützen die Mitarbeitenden der Kirchgemeinden bei den drei Grundaufgaben der Kirche, Verkündigung, Diakonie und Leitung der Gemeinde, mit Beratung, Konzepten und vielfältigen Angeboten im Bildungsbereich.

Team Bildung

Die Fachstellen des Teams «Bildung» schulen, beraten und befähigen die in der Kirche tätigen Menschen bei ihrer Arbeit und qualifizieren sie dazu, an der gesellschaftlichen Auseinandersetzung kompetent teilzunehmen und die theologisch-ethische Perspektive einzubringen. Viele Fachstellen der Landeskirchlichen Dienste entwickeln oder führen themenspezifische Bildungsangebote für Erwachsene durch.

Zum Team «Bildung» im engeren Sinne gehören folgende Fachstellen:


  • Fachstelle Erwachsenenbildung
  • verschiedene Stellen und Kommissionen, die im Bereich Theologie, Spiritualität und Gottesdienst tätig sind.

Arbeitsfelder sind etwa der Evangelische Theologiekurs, Bildung und Spiritualität mit Angeboten u.a. im Tagungshaus Rügel. Ebenso wird das jährliche Angebot an Weiterbildung für Kirchgemeinden hier koordiniert.

Zum Team Bildung gehören auch die Fachstellen, die für das Pädagogische Handeln zuständig sind. Sie pflegen den Kontakt und die Kooperation mit kirchlichen, staatlichen und privaten Institutionen im schulischen Bereich. Sie beraten und unterstützen Kirchgemeinden bei der Entwicklung oder Weiterentwicklung der gemeindeeigenen Konzepte für das Pädagogische Handeln (PH). Dazu gehören:

Fachstelle Kirchlicher Religionsunterricht: Aus- und Weiterbildung der Unterrichtenden, Kinder in der Kirche / PH1.
Die Fachstelle Jugend ergänzt und unterstützt die Angebote der Kirchgemeinden.

Flyer Team Bildung und Unterricht (PDF)

Team Gemeindeleitung

Die Fachstellen des Teams «Gemeindeleitung» fördern eine weltweite, offene, ökumenische, partnerschaftliche und solidarische Kirche im Einsatz für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.

Zum Team «Gemeindeleitung» gehören folgende Fachstellen:



  • Die Fachstelle Gemeindeberatung ist zentrale Anlaufstelle für Fragen aus Kirchenpflegen.
  • Die Fachstelle Diakonie nimmt im Rahmen des sozialdiakonischen Auftrags Aufgaben wahr, die auf der lokalen Ebene der Kirchgemeinden oder in regionalen Zusammenschlüssen nicht geleistet werden können.
  • Das ökumenische Projekt Palliative Care bietet Aus- und Weiterbildung für die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen an und organisiert den kantonsweiten Palliative Care-Begleitdienst.
  • Die Fachstelle Weltweite Kirche (OeME) setzt sich neben den klassischen Themen der weltweiten Kirche schwerpunktmässig für Migrationsfragen ein.
  • Gottesdienst-Entwicklung in den Kirchgemeinden mit dem Projekt «Gottesdienst und Musik», dem Gemeindesonntag, der in weiten Teilen des Kantons am ersten Sonntag im September gefeiert wird.
Flyer Team Gemeindeleitung (PDF)

Ihre Ansprechpersonen

  • Jürg Hochuli
    • Jürg Hochuli
      • Pfarrer
      • Bereichsleiter Gemeindedienste
    • zum Profil
  • Guettinger Ursula
    • Ursula Güttinger
      • Sachbearbeiterin Empfang
      • Sachbearbeiterin Kursadministration
    • zum Profil
  • Pfranger Isabella
    • Isabella Pfranger
      • Sachbearbeiterin Empfang
      • Sachbearbeiterin Bildung & Gesellschaft
      • Sachbearbeiterin «Musik in der Kirche»
    • zum Profil