Besuchsdienst

Als freiwillige Mitarbeiterin oder als freiwilliger Mitarbeiter eines Besuchsdienstes begleiten und besuchen Sie Menschen, die älter, krank oder alleinstehend sind. Menschen, die aus verschiedenen Gründen die Kraft nicht aufbringen, sich nach Aussen zu wenden und neue Kontakte zu knüpfen. Menschen, die in schwierigen Situationen auf mitmenschliche Begegnungen, Anteilnahme und Gedankenaustausch angewiesen sind.

Frauen und Männer in Besuchsdiensten im Aargau besuchen Menschen ungeachtet
ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit und Weltanschauung.

Jährlich werden Einführungskurse und Weiterbildungen für die freiwilligen Mitarbeitenden durchgeführt.

Mehr zum Thema

Ihre Ansprechpersonen

  • Karin Grösser