Fachstelle Jugend

Die Fachstelle Jugend unterstützt kirchliche und kirchennahe Jugendarbeit durch Beratung, Bildung und Vernetzung. Jugendarbeitende, Sozialdiakoninnen, Pfarrer, Mitglieder der Kirchenpflege, Jugendverbände und Freiwillige können diese in Anspruch nehmen.

Verschiedene Dienstleistungen der Fachstelle sind auf Vernetzung und Bildung ausgelegt. Mitarbeitende erhalten die Möglichkeit sich bei niederschwelligen Weiterbildungsworkshops mit anderen Fachpersonen auszutauschen und sich mit aktuellen Themen der Kinder- und Jugendarbeit auseinanderzusetzen.
Die Fachstelle Jugend schafft Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene, die über die eigenen Kirchgemeindegrenzen hinausführen. Die verschiedenen Kirchgemeinden sind dazu eingeladen an den kantonalen und regionalen Anlässen dabei zu sein.
Ein weiterer, grosser Arbeitsbereich ist die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Leitung von Angeboten in der Kinder- Jugendarbeit wie: Ferienlager, Kindernachmittage und Jugendtreffs.

Mehr zum Thema

Ihre Ansprechpersonen

  • Slavkovsky Olivia
    • Olivia Slavkovsky
      • Fachmitarbeiterin Jugend
    • zum Profil