Pensionskasse der Reformierten Landeskirche Aargau (PKR)

Unter diesem Namen besteht seit 1.1.2011 eine selbständige Stiftung im Sinne von Art. 80 ff. ZGB, Art. 331 OR und Art. 48 Abs. 2 BVG mit dem Zweck die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG und seiner Ausführungsbestimmungen für die Arbeitnehmenden der Reformierten Landeskirche Aargau und deren verbundenen Arbeitgebern und Organisationen durchzuführen. Die Rechtsgrundlage für die Anschlusspflicht basiert auf den Dienst- und Lohnreglementen der Rechtssammlung - Reformierte Landeskirche Aargau.

Website der Pensionskasse der Landeskirche

Mitglieder des Stiftungsrates mit Rentnervertretung für die Amtsperiode 2019 bis 2022

In der Reihenfolge Funktion, Name, Vorname, Ort, Vertretung

  • Präsidentin Berger Catherine, Rheinfelden, Arbeitgebende
  • Vizepräsidentin Baur Regula, Sarmenstorf, Arbeitnehmende
  • Stiftungsrätin Basler Brigitte, Suhr, Arbeitnehmende
  • Stiftungsrat Hehl Daniel, Ehrendingen, Arbeitgebende
  • Stiftungsrat Fischer Hanspeter, Gränichen Arbeitnehmende
  • Stiftungsrat Rust Michael, Villigen, Arbeitnehmende
  • Stiftungsrat Frauchiger Roland, Thalheim, Arbeitgebende
  • Stiftungsrätin Zehnder Sabine, Aarau, Arbeitgebende
  • Wernli Rudolf, Aarau Rohr, Rentnerinnen und Rentner

Verwaltung, Geschäftsführung

Pensionskasse der Reformierten Landeskirche Aargau
BDO AG
Biberiststrasse 16
4500 Solothurn
Email: pk-ref-aargau@bdo.ch


Matthias Weber, Telefon 062 834 93 08,
Verena Stammbach, Telefon 062 834 93 08


Anfragen, Mutationen und Anregungen bitte an die Verwaltung richten.

Mehr zum Thema