Care Team Aargau - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Sitemap WikiRef ___________________

Care Team Aargau

Care-Arbeit dient der Bewältigung eines seelischen Schocks. Menschen, die von einem plötzlichen unerwarteten Ereignis betroffen sind, können Gefühle und Gedanken erleben, die sie noch nie empfunden haben. Eine Begleitung des ersten Schocks kann entlastend wirken und betroffenen Personen helfen, ihre Autonomie und Selbständigkeit wieder zu erlangen.

Die Mitglieder des Care-Team Aargau können zur Betreuung von Betroffenen bei Katastrophen, Notlagen oder bei potenziell traumatisierenden Alltagsereignissen vermittelt oder aufgeboten werden wie plötzlicher Todesfall, Unfall, Suizid, Ereignis an Schulen und Betrieben.

Gemäss Weisung des Regierungsrates vom 1. Juli 2013 „Weisung zur psychischen Unterstützung von betroffenen Personen in ausserordentlichen Situationen“ ist die psychologische Nothilfe von verletzten und unverletzten Betroffenen, von Einsatzkräften sowie von Helfern und Helferinnen sehr wichtig. Die psychologische Nothilfe hat sich in den letzten Jahrzehnten etabliert. Weltweite Erfahrungen und wissenschaftliche Auswertungen zeigen, was in ausserordentlichen Situationen an Erstbetreuung für alle Altersstufen sinnvoll und notwendig ist.
Care-Giver sind in psychosozialer Nothilfe ausgebildet, die Betroffenen von potenziell traumatisierenden Ereignissen emotionale und praktische Betreuung anbieten und im Bedarfsfall einer professionellen Hilfe zuführen.

Das Care-Team Aargau ist

  • rasch vor Ort eines Geschehens
  • ein kompetenter Gesprächspartner in einer ausserordentlichen Situation
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • vertraulich und neutral (konfessionell und politisch)

Geschichte

Die Aargauer Landeskirchen haben 2001 auf Initiative der Seelsorgerinnen und Seelsorger der Kantonsspitäler zunächst eine "Notfallseelsorge" gegründet, aus der später das "Care-Team Aargau" wurde. Durch die Initiative von Hans-Peter Ott, Pfarrer der reformierten Landeskirche Aargau, konnte der Care-Bereich im Kanton Aargau sich etablieren. Die reformierte und römisch-katholische Landeskirche unterstützte die ersten Ausbildungen und ab 2001 war ein Team einsatzbereit. 2004 wurde das Care-Team Aargau in das Kantonale Katastrophen Einsatzelement (KKE) integriert. Das Care-Team Aargau ist seit 2008 als Care-Organisation und seit 2011 als Ausbildungsorganisation für Care-Giver und Peers NNPN zertifiziert.
 

Alarmnummer


Das Care-Team im Kanton Aargau ist rund um die Uhr erreichbar über Tel. 144 (Sanitätsnotruf).

Ansprechpersonen
Edgar Schaller, Chef Care Team Aargau, Tannerstrasse 40, 5000 Aarau, Tel. 062 824 52 69, schallerpanchaud@bluewin.ch

Martin Schaufelberger, Stv. Chef Care-Team Aargau, Reformierte Landeskirche, Tel. 056 462 22 57, martin.schaufelberger@ref-aargau.ch

Niederberger Fabian, Kommandant KKE, DGSAMB, Tel. 062 835 31 56
Fabian.Niederberger@ag.ch


Das Care Team Aargau wird über die Sanitätsnotrufzentrale (Telefon 144) aufgeboten.