Achtsames Begleiten von Menschen mit Demenz

6. April 2022, 14:00 Uhr

Bullingerhaus, Jurastrasse 13 in Aarau

Notification Ausgebucht!!!

Alle 3 Kurse sind ausgebucht. Es besteht bereits eine lange Warteliste, sodass auch keine weiteren Personen mehr auf die Warteliste genommen werden können. Voraussichtlich wird entweder im Herbst 2022 oder im Jahr 2023 das Thema nochmals im Kursangebot aufgenommen. Die Ausschreibung wird auf dieser Homepage erscheinen.

Für Leitende und Freiwillige in Besuchsdiensten und Palliative Care Begleitdiensten

Themen/Kursinhalte
- Was ist unter einer demenziellen Entwicklung zu verstehen?
- Anhand ausgewählter Stationen eines Demenzparcours soll für ein mögliches Empfinden von Demenzbetroffenen sensibilisiert werden.
- Sich verständigen ist essenziell: verbal – und non-verbal. Welche Möglichkeiten für gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz bieten sich an und erleichtern das Begleiten?
- Menschen mit Demenz können heftig reagieren, werden ungeduldig, wütend, vielleicht aggressiv, oft auch traurig. Wir sind auf Spurensuche nach möglichen Gründen dieses Verhaltens. Wie können herausfordernde Momente eingeordnet und reduziert werden.

Mehr zum Thema