Show/Hide Toolbars

WikiRef

Pfad: Startseite

Coronavirus - Gottesdienste

Scrollen zurück nach oben weiter Mehr

Der Bundesrat hat am 16. März die ausserordentliche Lage gemäss Epidemiengesetz ausgerufen. Seit dem 17. März sind alle öffentlichen und privaten Versammlungen verboten. Es dürfen keine Gottesdienste mehr stattfinden. Das Verbot betrifft die folgenden Gottesdienstformen:

Sonntagsgottesdienste: Die Landeskirche empfiehlt, weiterhin am Sonntag die Glocken zu den üblichen Gottesdienstzeiten läuten zu lassen als ein Zeichen für Solidarität und gemeinsames Gebet.

Taufen: Diese müssen verschoben werden.

Hochzeiten: Diese müssen verschoben werden.

Beachten Sie bitte, dass die Weisungen für die Beerdigungen am 27. März 2020 geändert haben!

Vom Verbot ausgenommen sind Beerdigungen unter folgenden Bedingungen:

Sie dürfen im engen Familienkreis (maximal 15 Personen) nur in der Kirche oder in der Abdankungshalle stattfinden. Auf dem Friedhof dürfen sich auf keinen Fall mehr als 5 Personen versammeln. Dabei sind die Verhaltens-und Hygieneempfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zum bestmöglichen Schutz der Bevölkerung vor COVID-19 einzuhalten.

Erinnerungsfeiern mit mehr als 15 Personen müssen dagegen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Die Abdankungen dürfen nicht von Personen über 65 Jahren geleitet werden.

Die Landeskirche bietet eine Austauschplattform für Ideen aus und für Kirchgemeinden an. Für Kirchgemeinden, die keine eigene Online-Übertragung planen, stellt die Landeskirche zudem die Aufzeichnung eines Aargauer Gottesdienstes auf dem Youtube-Kanal der Landeskirche zur Verfügung.

icon_rechtliches

 

Rechtliche Grundlagen

 

 

 

Art. 5 und 6 Verordnung 2 des Bundesrats über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) vom 13. März 2020

Änderungen der Verordnung 2 des Bundesrats über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) vom 16. März 2020

icon_weiterfuehrende-informationen

 

Weiterführende Informationen

 

 

 

Austauschplattform online: Ideen aus und für Kirchgemeinden

Sonntagsgottesdienst, einer für alle – Angebot zur Entlastung der Kirchgemeinden auf dem Youtube-Kanal der Landeskirche

Informationen der Landeskirche mit verschiedenen Hinweisen zu Gottesdiensten und anderen kirchlichen Angeboten (Schreiben vom 17. März 2020)

Beitrag auf ref.ch vom 19. März 2020: Kirchgemeinden gehen in die Streaming-Offensive

icon_frage

 

Häufige Fragen

 

 

 

Weitere Häufige Fragen zum Coronavirus/COVID19